Remote Maintenance für den Maschinenbau und Anlagenbau

Remote Maintenance für den Maschinenbau und Anlagenbau

Bitte beachten: Der Workshop wird auf Januar 2021 verlegt. Der neue Termin wird in Kürze bekanntgegeben.

Industrie 4.0 und (I)IoT kann das volle Potenzial erst dann richtig entfalten, wenn man die zuverlässige und sichere Vernetzung der einzelnen Komponenten gewährleistet sowie die wichtigen Betriebsparameter kontinuierlich erfasst. 

Johannes Kinzig zeigt Ihnen in diesem Workshop, wie ein Remote Access ohne Stress gelingen kann.
Hierzu werden wir uns mit folgenden Punkten befassen:
  • Voraussetzungen im eigenen Unternehmen schaffen 
  • Umsetzung mit Cloud und Support
  • Router und Gateways
  • Komfortabler Fernzugriff mittels Groundstation

 

Weitere Informationen zu unserem Mitglied finden Sie bei uns unter: https://www.iot-transmit.de/ueber-uns/mitglieder/spektrum

 

Der Workshop findet online statt.

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine automatisch generierte Anmeldebestätigung an die angegebene E-Mail-Adresse.

Über Ihre Teilnahme entscheidet das Kooperationsmanagement-Team von "Drahtlose Sensornetzwerke - IoT" und sendet Ihnen gegebenenfalls, dass Ihre Teilnahme bestätigt wird, den Zugang für das Webmeeting oder eine Absage.

Details

Start Termin folgt in Kürze
Einzelpreis Kostenlos für Mitglieder und Partner

Referenten

Johannes Kinzig, CEO und Gründer der Spektrum Ingenieurgesellschaft

Johannes Kinzig studierte zunächst Ingenieurinformatik und schloss mit dem Masterstudiengang "High Integrity Systems" an der Frankfurt University of Applied Sciences hieran an. Bereits während seinem Studium gründete er 2014 die Spektrum Ingenieurgesellschaft. Seine Schwerpunkte sind IT-Security, Software Engineering und Embedded Systems sowie industrielle Steuerungen.

Dezember   2020
M D M D F S S
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31